Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieser Website:
Les Délisoeurs e.K.
Annette Jacob
Blieskasteler Straße 90
66424 Homburg
E-Mail: a.jacob@delisoeurs.de
Tel: 06841/175180

 

Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck die Daten erhoben werden:

1. Datenübermittlung/Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Internetseite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und - version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

2. Erfassung personenbezogener Daten
2.1 Datenerfassung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei eingehenden Nachrichten über das Kontaktformular, speichern wir Ihre Daten bis zum Abschluss der Bearbeitung Ihrer Mitteilung. Die Pflichtangaben des Kontaktformulars, sind an den mit Stern gekennzeichneten Eingabefeldern zu erkennen. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet, nach Abschluss der Bearbeitung werden Ihre Daten gelöscht. Die rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), welche uns die Verarbeitung der Daten im Falle eines berechtigten Interesses ermöglicht. Unser berechtigtes Interesse ist in diesem Fall, die Beantwortung Ihrer Nachricht bzw. die Bearbeitung Ihres Anliegens.

2.2 Datenerfassung und Verarbeitung bei Nutzung der Newsletteranmeldung
Wenn Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren, werden die eingegebene Daten aus dem Anmeldeformular gespeichert. Die Pflichtangaben sind an den entsprechend gekennzeichneten Eingabefeldern zu erkennen und beschränken sich auf das erforderliche Mindestmaß (Emailadresse). Für die Verarbeitung Ihrer Daten wird im Anmeldevorgang eine Einwilligung eingeholt und hierbei auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), welche uns die Verarbeitung der Daten ermöglicht, wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben.

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern ausschließlich für den Versand von Newslettern verwendet. Dem Abonnement des Newsletters (Ihrer Einwilligung) kann jederzeit für die Zukunft widersprochen werden. Zum Widerruf Ihrer Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein Link zur Abmeldung vom Newsletter, optional kann die Abmeldung aber auch direkt über unsere Internetseite erfolgen. Der Wunsch zur Abmeldung vom Newsletter kann selbstverständlich auch direkt an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung gerichtet werden. Nach Abmeldung vom Newsletter-Abonnement werden die Daten gelöscht.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden echnischen Entwicklung an. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Webanalyse
5.1 Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Internetseite das Analysetool Google Analytics. Anbieter dieses Analysetools ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und somit eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Diese Analysedaten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), welche uns die Verarbeitung der Daten im Falle eines berechtigten Interesses ermöglicht. Unser berechtigtes Interesse ist in diesem Fall, Nutzerverhalten zu analysieren um unser Angebot und unsere Werbung zu optimieren.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um uns gegenüber weitere mit der Seitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Internetbrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können eine Cookiespeicherung durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern. Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht alle Funktionen dieser Internetseite in vollem Umfang genutzt werden können.
Sie können die Datenerfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie nachfolgenden Link anklicken und das dort angebotene Tool herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 
Sie können die Datenerfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf nachfolgenden Link klicken, durch den ein Optout-Cookie gesetzt wird, welches die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Internetseite verhindert:Google Analytics deaktivieren
Unter der folgenden Internetadresse erhalten Sie außerdem weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: 
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

6. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzhinweise zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu
Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen daher, sich unsere Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Internetseite fortlaufend verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf unserer Internetseite darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzhinweise zum Schutz persönlicher Daten einverstanden. Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere im Impressum dieser Internetseite angegebenen Kontaktinformationen an uns.